Studium

Vision
Ziel­gruppe
Kar­riere
Steu­er­be­ra­ter­prü­fung

Unsere Vision

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, ein Stu­di­en­pro­gramm auf Mas­ter­ni­veau zu ent­wi­ckeln, das Kennt­nisse zum Thema Steuern aus betriebs­wirt­schaft­li­cher, volks­wirt­schaft­li­cher und juris­ti­scher Per­spek­tive ver­bindet.  So können wir unsere Stu­die­renden optimal auf die Her­aus­for­de­rungen in allen Berufen rund um das Thema Steuern vor­be­reiten. Unser Blick ist dabei stets nach vorne gerichtet, um mit unserem Kurs­pro­gramm beson­ders die in der Zukunft rele­vanten Kom­pe­tenzen abzu­de­cken. Unser Mas­ter­pro­gramm bietet unseren Stu­die­renden die Mög­lich­keit, sich indi­vi­duell und fle­xibel auf ver­schie­dene Berufs­bilder vor­zu­be­reiten.

Klare Philosphie

Der Mas­ter­stu­di­en­gang Taxa­tion bietet eine berufs­ori­en­tierte Aus­bil­dung rund um das Thema Steuern.

Zielführende Struktur

Unser Stu­di­en­gang ver­mit­telt umfang­reiche metho­di­sche Grund­lagen, auf die suk­zes­sive wei­teres fach­be­zo­genes Wissen auf­ge­baut wird. Inhalte sind red­un­danz­frei und kurs­über­grei­fend auf­ein­ander abge­stimmt.

Raum für Individualität

Das Mas­ter­pro­gramm bietet aus­rei­chend Spiel­raum bei der Aus­wahl der Kurse, des Aus­lands­se­mes­ters und bei der Wahl der Prak­tika. Dadurch besteht die Mög­lich­keit, das Stu­dium ganz indi­vi­duell auf die eigenen Bedürf­nisse aus­zu­richten.

Jederzeit anfangen

Unser Pro­gramm ist so auf­ge­baut, dass du sowohl im Sommer- als auch im Win­ter­se­mester pro­blemlos bei uns anfangen kannst. Dadurch ver­lierst du keine Zeit.

Liebe Stu­di­en­in­ter­es­sen­tinnen und Stu­di­en­in­ter­es­senten,

als Stu­di­en­gangs­ko­or­di­nator ver­ant­worte ich die Orga­ni­sa­tion und die Aus­rich­tung unseres Mas­ter­pro­gramms Taxa­tion. Dabei achte ich vor allem auf Stu­dier­bar­keit und Aktua­lität. Zusammen mit meinen Kol­legen und unseren Mit­ar­bei­tern arbeiten wir kon­ti­nu­ier­lich daran, unseren Stu­di­en­gang zu ver­bes­sern und die Inhalte an die Anfor­de­rungen der Stu­die­renden und der Wirt­schaft anzu­passen.

Ich würde mich freuen, Sie bald als einen unserer Stu­die­renden an unserer Fakultät begrüßen zu dürfen.

Prof. Dr. Reinald Koch
                      Studiengangskoordinator

Ziel­gruppe des Mas­ter­pro­gramms sind Stu­die­rende, die Inter­esse an steu­er­recht­li­chen oder steu­er­po­li­ti­schen Fra­ge­stel­lungen mit­bringen. Wir spre­chen Absol­venten der Fach­rich­tungen Betriebs- oder Volks­wirt­schafts­lehre, Rechts­wis­sen­schaften, Staats­wis­sen­schaften und ver­gleich­barer Stu­di­en­gänge an.

Unsere Zielgruppe

BWL

VWL

Jura

StaWi

Ver­gleich­bare Stu­di­en­gänge

Der Mas­ter­stu­di­en­gang Taxa­tion bietet Dir eine Viel­zahl an Kar­rie­re­mög­lich­keiten.

Karrieremöglichkeiten

Der Stu­di­en­gang bietet die Mög­lich­keit, sich bereits wäh­rend des Stu­diums durch die ange­bo­tenen Wahl­pflicht­kurse und Minor gezielt auf bestimmte Berufs­bilder mit steu­er­li­chem Bezug vor­zu­be­reiten. Unsere Absol­ven­tinnen und Absol­venten sind prä­de­sti­niert für den Ein­stieg in Steu­er­ab­tei­lungen von Unter­nehmen, der Steu­er­be­ra­tung, steu­er­nahen Tätig­keiten in Minis­te­rien und inter­na­tional Orga­ni­sa­tionen oder in der Finanz­ver­wal­tung. Der Stu­di­en­gang bereitet außerdem sehr gut auf eine Pro­mo­tion vor.

Steuerberatung

Absol­venten werden her­vor­ra­gend aus­ge­bildet für die viel­fäl­tigen Tätig­keits­ge­biete der steu­er­li­chen Bera­tung. Ob steu­er­liche Com­pli­ance Bera­tung, Trans­ak­ti­ons­be­ra­tung oder Tätig­keits­felder an der Schnitt­stelle von Steuern und Digi­ta­li­sie­rung: Durch das breite Angebot von steu­er­li­chen Lehr­ver­an­stal­tungen und ins­ge­samt vier Minorn werden Stu­die­rende gezielt auf das ange­strebte Auf­ga­ben­ge­biet im Bereich der Steu­er­be­ra­tung vor­be­reitet.

Öffentliche Verwaltung

Minis­te­rien und inter­na­tio­nale Orga­ni­sa­tionen ent­scheiden, wie Unter­nehmen und Pri­vat­per­sonen besteuert werden sollen. Die Finanz­ver­wal­tung setzt dies in die Praxis um. Um die Besteue­rung effi­zient und gerecht zu gestalten, ist ein fun­diertes Wissen über die Wir­kung von Steuern und die recht­li­chen Rah­men­be­din­gungen not­wendig. Auch die Daten­ana­lyse gewinnt an Bedeu­tung.

Steuerabteilung in Unternehmen

In glei­cher Weise wie für die Steu­er­be­ra­tung bereitet der Stu­di­en­gang auch für ent­spre­chende Tätig­keiten in den Steu­er­ab­tei­lungen von Unter­nehmen vor. Durch Koope­ra­ti­ons­partner aus der Wirt­schaft bietet der Stu­di­en­gang sehr gute Mög­lich­keiten, erste Kon­takte auf­zu­bauen.

Promotion

Der Stu­di­en­gang ver­mit­telt alle nötigen Grund­lagen für wei­tere For­schungs­ar­beit und schafft ideale Vor­aus­set­zungen für ein erfolg­rei­ches kon­se­ku­tives Pro­mo­ti­ons­stu­dium in einem der behan­delten Fach­be­reiche.

Der Mas­ter­stu­di­en­gang Taxa­tion legt die Grund­lagen für die Steu­er­be­ra­ter­prü­fung.

Der schrift­liche Teil der Steu­er­be­ra­ter­prü­fung umfasst drei Klau­suren: Ver­fah­rens­recht, Ertrag­steuern und Buch­füh­rung. Fol­gender Über­sicht kannst Du ent­nehmen, mit wel­chen Kursen der Mas­ter­stu­di­en­gang Taxa­tion Dich auf die Inhalte der Steu­er­be­ra­ter­prü­fung vor­be­reitet.

Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung

Inhalte im Examen

Unsere Kurse

Verfahrensrecht

  • Ver­fah­rens­recht
  • Umsatz­steuer
  • Erb­schaft­steuer
  • Bewer­tungs­recht
  • Abga­ben­ord­nung
  • Umsatz­steu­er­recht

Ertragsteuern

  • Ein­kom­men­steuer
  • Kör­per­schaft­steuer
  • Gewer­be­steuer
  • Inter­na­tio­nales Steu­er­recht
  • Umwand­lungs­steu­er­recht
  • Unter­neh­mens­steu­er­recht (ESt, KSt und GewSt)
  • Inter­na­tio­nale Unter­neh­mens­be­steue­rung
  • Fall­stu­dien zum Umwand­lungs- und inter­na­tio­nalen Steu­er­recht
  • Umwand­lungs­steu­er­recht

Buchführung

  • Buch­füh­rung und Bilanz­wesen
  • Umwand­lungs­steu­er­recht
  • Bilanz­steu­er­recht
  • Umwand­lungs­steu­er­recht